Rechtsanwaltskanzlei Ahmadi
Rechtsanwältin Jacqueline Ahmadi, Fachanwältin für Strafrecht & Verkehrsrecht
Tel.: 040/410 66 00 | Fax: 040/ 45 49 36 | info@rechtsanwaeltin-ahmadi.de

24.03.2019

Das Team der Fachanwaltskanzlei für Strafrecht und Verkehrsrecht Ahmadi besteht aus zwei erfahrenen und kompetenten Rechtsanwälten, einer Rechtsanwaltsfachangestellten und einer Diplomjuristin LLM (Master of Laws).



Unsere Stärke ist unser Team. Denn außergewöhnliche Situationen unserer Mandanten erfordern ein starkes, kompetentes und zuverlässiges Team!

Gott sei Dank, die Suche hat endlich ein Ende und ich kann mich wieder beruhigt vollumfänglich auf meine Kernkompetenzen, die Interessen meiner Mandanten, konzentrieren.

Seit ca. zwei Jahren war ich auf der Suche nach einer/m kompetenten und zuverlässigen Kollegen/in, die unsere Fachanwaltskanzlei für Strafrecht und Verkehrsrecht hingebungsvoll und tatkräftig unterstützen sollte. Nunmehr habe ich eine super qualifizierte Kollegin gefunden, die über 16 Jahre Berufserfahrung als selbständige Strafverteidigerin und Rechtsanwältin verfügt und wie ich auf die Rechtsgebiete des Strafrechts, Verkehrsrechts, Schadensersatzrechts, Arbeitsrechts und allgemeinen Zivilrechts besonders spezialisiert ist. Sie wird ab dem 01.04.2019 bei uns als angestellte Rechtsanwältin tätig sein.

Ich danke an dieser Stelle allen meinen Mandanten, die mich seit über 11 Jahren begleitet, mir Ihr Vertrauen geschenkt und vor allem mich stets weiterempfohlen haben. Dank Ihnen stehe ich heute viel selbstbewusster und stärker als je zuvor als Anwältin, die aus Leidenschaft und Überzeugung für Ihre Rechte kämpft.

Ihr Erfolg ist mein Erfolg. Ich habe in den letzten Jahren viele Fälle für Sie erfolgreich zum Abschluss gebracht. Leider musste ich auch ab und zu Niederlagen erleben. Sie haben mir jedoch stets vertraut, so dass wir gegen das Ergebnis der Gerichtsentscheidung vorgegangen sind, manchmal bis zur letzten Instanz. Wir haben gemeinsam gebangt, gezittert und spannend auf die Entscheidung des Gerichts gewartet.

Ich versuche stets meine Mandanten vor einer Entscheidung nach bestem Wissen und Gewissen zu beraten. Leider ist ein Anwalt nicht in der Lage, das Ergebnis einer Entscheidung vorauszusehen. Denn das Ergebnis eines Gerichtsverfahrens hängt von vielen Faktoren ab. Erstens von den vorliegenden Beweismitteln und zweitens davon ab, wie der Richter die Sach- und Rechtslage bewertet und im Strafrecht spielt natürlich eine große Rolle, ob die/r Staatsanwalt/in mitspielt.

In meinem Büro, aber auch im Gerichtssaal sind viele Tränen vergossen, die mich als Mensch treffen und ich muss leider gestehen, dass ich immer noch nicht in der Lage bin, als Strafverteidigerin diese Schicksalsschläge als nur eine Akte zu behandeln. Am meisten berühren mich zutiefst die Tränen der Freude über das Ergebnis einer langjährigen Gerichtsentscheidung und vor allem die freudige Feststellung, dass unser Rechtsstaat funktioniert und wie professionell und souverän einige Richter/innen ihre Aufgabe als judikative Gewalt wahrnehmen. Zu meiner Freude habe ich sehr oft festgestellt, dass die Richter und Staatsanwälte auch Menschen sind und meistens das Herz an der richtigen Stelle haben. Deshalb sollte man den Kopf nicht in den Sand stecken, wenn man ein rechtliches Problem hat, sondern für sein Recht kämpfen. Am besten holt man sich einen professionellen Rat von einem spezialisierten Rechtsanwalt.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntagnachmittag. Ich widme mich nunmehr meinen Akten, das ist die Schattenseiten einer Selbständigkeit. Aber, Gott sei Dank, wie bei jedem selbstgewählten Beruf überwiegen die Dankbarkeit, Freude und vor allem Vorfreude stets. Ich bin bereits jetzt sehr dankbar, glücklich und gespannt über die Fälle, die ich in diesem Jahr bearbeiten werde.

Strafverteidigerin & Rechtsanwältin Jacqueline Ahmadi und Ihr Team

Ihre Fachanwältin für Strafrecht & Verkehrsrecht aus Hamburg